Willkommen bei Frauen helfen Frauen Main-Taunus-Kreis e.V.

Fotos: photocase.comDer gemeinnützige Verein Frauen helfen Frauen Main-Taunus-Kreis e.V. wurde 1985 mit dem Ziel gegründet, Gewalt gegen Frauen öffentlich zu machen.

Aufgabe des Vereins ist es, Frauen, die von körperlicher, seelischer und/oder sexueller Gewalt bedroht oder betroffen sind, zu beraten und zu unterstützen.

Die Leitlinien unserer Arbeit orientieren sich

  • an Artikel 1 und 2 des Grundgesetzes, wonach "die Würde des Menschen unantastbar" ist und "jeder das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit" hat.
  • an den Aufträgen des Bundesaktionsplans zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und des Hessischen Landesaktionsplans zur Bekämpfung der Gewalt im häuslichen Bereich.

"Gewalt gegen Frauen ist kein Problem am Rande unserer Gesellschaft, sondern findet in allen Schichten mitten unter uns statt. Für viele Frauen sind Schläge, Tritte und Beschimpfungen zu einem entsetzlichen Alltag geworden. Wir müssen alles tun, um diese Gewalt zu verhindern und abzuwehren."

Bundesministerin Ursula von der Leyen

Neueste Einträge

Der Verein Frauen helfen Frauen Main-Taunus-Kreis feierte 30 Jahre Frauenhaus. Zu diesem Anlass luden die Vorstandsfrauen ins Stadtmuseum ein. Mehr als 50 Gäste kamen. Dies waren vor allem... [weiterlesen]
Schwester Hilaria aus der Gemeinschaft der Schwestern zum Guten Hirten berichtet von ihrer Arbeit Wann?
Dienstag, 17. Oktober 2017 ab 19 Uhr
Wo?
Stadtmuseum Hofheim, Burgstraße 11
[weiterlesen]
Präambel Nur in einer starken Gemeinschaft können wir alle sicher und gut leben. Wir leben in Zeiten, in denen das Verbindende nicht mehr selbstverständlich ist. Deshalb wollen wir ein Zeichen für... [weiterlesen]
heute erhalten Sie unseren Jahresbericht 2016. Nachdem wir im letzten Jahr den Fokus im Jahresbericht unter anderem auf „Migrantinnen in der Beratung“ und „Häusliche Gewalt und Frühe Hilfen“ legten,... [weiterlesen]

Weitere Neuigkeiten unter Aktuelles und Presse