Home

Radeln ist Freiheit - Frankfurter Rundschau, 17. September 2014

Von :

Mehrere Organisationen haben es in Hofheim möglich gemacht, dass Frauen mit Migrationshintergrund Fahrrad fahren lernen. Für viele ist Radeln ein Stück Freiheit.

Zu scharf gebremst – und schon liegt Zübeyda Yilmaz auf dem Boden. Lächelnd steht die 42-Jährige wieder auf: „Nix passiert.“ Ein Lächeln auf den Lippen haben auch die fünf anderen Frauen mit Migrationshintergrund, die auf dem Schulhof der Pestalozzi-Schule ihren Runden drehen. Endlich Fahrradfahren können – für alle geht ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung.

[weiterlesen]